Ausbildungsberufe

 

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) ist in Baden-Württemberg zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) für folgende Ausbildungsberufe:

Grundlage ist die Verordnung über die Berufsausbildung in der Geoinformationstechnologie vom 30. Mai 2010.
Die zuständige Stelle koordiniert und überwacht die Durchführung der Berufsausbildung bei den Ausbildungsstellen.

 


 

Weitere Informationen zu Grundlagen, Voraussetzungen, Beschreibung des Berufsbildes, Prüfungstermine usw. entnehmen Sie unseren Internetseiten für die jeweiligen Ausbildungsberufe.


Wichtige Information:

Land übernimmt Kosten für auswärtige Unterbringung von Auszubildenden während des Blockunterrichts an Berufsschulen.


 

Beiträge des LGL zur Berufsausbildung

letztes update: 29.6.2021     Änderungen in rot

 

Termine 2022:
 

Ob die Grundkurse und Prüfungsvorbereitungskurse 2022 stattfinden, entscheidet sich Ende Februar.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 


Ansprechpartner für die Ausbildungsberufe

Ausbildungsberater      
Peter Schwedt Lisa Bernat      
Carmen Bürk Susanne Herden
Tel.: 0711 95980-174 Tel.: 0711 95980-107 Tel.: 0711 95980-172 Tel.: 0711 95980-193
peter.schwedt@lgl.bwl.de lisa.bernat@lgl.bwl.de carmen.buerk@lgl.bwl.de susanne.herden@lgl.bwl.de

 


 

Informationen der Bundesagentur für Arbeit in den Blättern zur Berufskunde:


Broschüre mit Hinweisen zur Benutzung Topographischer Karten; Herausgeber: Kommission
Aus- und Fortbildung der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK):
Tipps zum Kartenlesen (PDF, 9.765 KB)