DOP10

Digitales Orthophoto 10 cm (zum Vergrößern anklicken)
Digitales Orthophoto 10 cm (zum Vergrößern anklicken)

Bezeichnung: Digitale Luftbilder und Digitale Orthophotos mit einer Bodenauflösung von 10 cm
Zeitraum: Ab 2011
Bodenauflösung: 10 cm
Flächendeckung: Landesweit
Aktualisierung/Turnus: Ohne Turnus, auftragsbezogene Neubefliegungen
Merkmale: Frühjahrsbefliegung ohne Belaubung
Mehrwert: Durch die fehlende Belaubung sind Objekte am Boden besser zu erkennen
Abgabe: Papierabzug oder Datensatz

 

Beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung werden flächendeckend Luftbilder und Orthophotos von Baden-Württemberg hergestellt.

Das Digitale (Orientierte) Luftbild ist der Zustand vor der Entzerrung. Digitale Orthophotodaten haben die Eigenschaft einer Luftbildkarte. Die Luftbilder werden seit der Farbbefliegung 2005 mit dem neuen Digitalen Geländemodell entzerrt. Die Lagegenauigkeit beträgt beim DOP10 durchschnittlich +/- 0,25 m.

 

 

Profiwissen Luftbilder und Orthophotos

Profiwissen Frühjahrsbefliegung (in Arbeit)

 

Bildflugplanung

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung ist Koordinierungsstelle für Luftbildbefliegungen in Baden-Württemberg. Die Luftbilder und Orthophotos können bei dem jeweiligen angegebenen Aufbewahrer bezogen werden.

Befliegungsübersichten (DGM-DOP-Viewer)

Hilfe zum DGM-DOP-Viewer

 

Bestellung DOP10

Digitale Orthophotos können in unserem LGL-Shop als RGB bestellt werden. Klicken Sie bitte dazu auf Geodaten -> ATKIS - Digitale Landschaften -> DOP Orthophotos -> Farb-Orthophotos bestellen. Zur online-Bestellung ist eine Registrierung/Anmeldung notwendig. RGBI-, CIR- und Graustufen-Luftbilder auf Anfrage.


Abgabeeinheit: In 1 km x 1 km Kacheln, achsparallelen Ausschnitten. Die Flächengröße kann aufgrund der Datenmenge nicht beliebig gewählt werden.

Bodenauflösung: 10 cm

Kanäle: RGB: 3 Kanäle Rot Grün Blau. In Echtfarben

              RGBI: 4 Kanäle RGB + 1 Kanal Infrarot

              CIR: colour infrared: 3 Kanäle aus RGBI berechnet

              Graustufen: 1 Kanal Graustufen, aus RGB berechnet

Datenformat: GEOTIFF, TIFF mit TFW

Datentransfer: Download bis max. 2 GB

                         USB-Datenträger

 
 

Entgelte

Preise DOP10
 
Auszug aus der Verwaltungsvorschrift (VwVNutzGeo vom 23.04.2009):
In dem Auszug der Verwaltungsvorschrift (PDF) finden Sie Informationen zur Preisgestaltung und zum Nutzungsrecht bezogen auf die Digitalen Orthophotos.
In der vollständigen Verwaltungsvorschrift (PDF) finden Sie alle Informationen für die Bereitstellung und Nutzung von Geobasisdaten.

 

Interesse geweckt? Schauen Sie auch hier:

Geodatendienste

Testdaten

 

Kontakt

Kundenberater:
Telefon: 0711 95980-200

Die Bestellung kann auch per Fax oder E-Mail beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung
Baden-Württemberg erfolgen:
Fax: 0711 95980-701
E-Mail: geodaten@lgl.bwl.de