Wanderkarten im Maßstab 1:35 000

Ausschnitt aus der Wanderkarte Hochschwarzwald

Ausschnitt aus der Wanderkarte 1:35 000
WHS Hochschwarzwald

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Albverein und dem Schwarzwaldverein gibt das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) spezielle Wanderkarten auf Basis der vergrößerten amtlichen Topographischen Karte 1:50 000 heraus.

Der große Maßstab 1:35 000 - das heißt: ca. 2,9 cm in der Karte entsprechen 1 Kilometer in der Natur - garantiert ein übersichtliches Kartenbild und leicht lesbare Signaturen. Diese sind in der Kartenlegende dreisprachig erläutert.


Symbole der Wanderkarte Auf Schusters Rappen durch das Land

k_tsk_wk_beispiel

 

Burladingen Sonnenbühl Wangen im Allgäu Bretten Kinzig bis Neckar Bad Wurzach Ochsenhausen Oberes Murgtal Unteres Murgtal Baden Baden Nördlingen Donauwörth Ellwangen Dinkelsbühl Schuttertal Renchtal Ortenau Rothenburg Kirchberg Weingarten Bad Saulgau Westlicher Bodensee Hegau Schwarzwald-Baar ZweiTälerLand Breisgau Kaiserstuhl Crailsheim Gaildorf Unteres Nagoldtal / Pforzheim Calw Giengen Günzburg Albtal Bad Mergentheim Tauberbischofsheim Sigmaringen Pfullendorf Ulm Laupheim Aalen Schwäbisch Gmünd Albstadt Balingen Tuttlingen Geislingen Blaubeuren Hotzenwald Mittleres Kinzigtal Oberes Enztal Stuttgart Heilbronn Ludwigsburg Schwäbisch Hall Backnang Ehingen Münsingen Reutlingen Bad Urach Konstanz Oberes Nagoldtal Mosbach Neckarsulm Klicken Sie bitte auf den Kartenblattnamen.

 

Blattübersicht der Wanderkarten im Maßstab 1:35 000

Aktuell nicht abgedeckte Gebiete der bisherigen Wanderkarten 1:35 000 werden zunehmend durch die neue Wanderkartenserie 1:25 000 abgedeckt. Informieren Sie sich hier.

k_tsk_wk_ueber  

 

Wanderkartenausschnitt ältere Kartenpräsentation (mehrheitlich im Kartenwerk) Das Kartenbild enthält:

  • Fernwanderwege
  • regionale Wanderwege
  • Nahverbindungswege
  • Signaturen zur touristischen Infrastruktur
  • Signaturen zu Sport- und Freizeitmöglichkriten
Die Kartenrückseite enthält:

  • Abriss über die Landschaft und Orte
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • Einkehrmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten
  • nützliche Anschriften
  • Wandervorschläge


Burladingen Sonnenbühl
Burladingen Sonnenbühl
Geislingen Blaubeuren
Geislingen Blaubeuren
Heilbronn Ludwigsburg
Heilbronn Ludwigsburg
Tuttlingen
Tuttlingen
Mosbach Neckarsulm
Mosbach Neckarsulm
Pforzheim Calw
Pforzheim Calw
Oberes Enztal
Oberes Enztal
Wanderkarte Oberes Nagoldtal
Oberes Nagoldtal
Renchtal Ortenau
Renchtal Ortenau
Reutlingen Bad Urach
Reutlingen Bad Urach
Stuttgart
Stuttgart
Schwäbisch Hall Backnang
Schwäbisch Hall Backnang
Sigmaringen Pfullendorf
Sigmaringen Pfullendorf
Schuttertal
Schuttertal
Unteres Nagoldtal
Unteres Nagoldtal
Bad Wurzach Ochsenhausen
Bad Wurzach Ochsenhausen
Aalen Schwäb.Gmünd
Aalen Schwäb.Gmünd
Giengen an der Brenz Günzburg
Giengen an der Brenz
Günzburg
Albstadt Balingen
Albstadt Balingen
Kinzig bis Neckar
Kinzig bis Neckar
Ulm Laupheim
Ulm Laupheim
Bad Mergentheim Tauberbischofsheim
Bad Mergentheim
Tauberbischofsheim
Albtal
Albtal
Crailsheim Gaildorf
Crailsheim Gaildorf
Weingarten Bad Saulgau
Weingarten Bad Saulgau
Hegau
Hegau
Westlicher Bodensee
Westlicher Bodensee
Schwarzwald-Baar
Schwarzwald-Baar
WTF Wanderkarte ZweiTälerLand
ZweiTälerLand
Breisgau Kaiserstuhl
Breisgau Kaiserstuhl
Rothenburg Kirchberg
Rothenburg Kirchberg
Ellwangen Dinkelsbühl
Ellwangen Dinkelsbühl
Nördlingen Donauwörth
Nördlingen Donauwörth
NUnteres Murgtal Baden-Baden
Unteres Murgtal Baden-Baden
Oberes Murgtal
Oberes Murgtal
Bretten
Bretten
Wangen im Allgäu
Wangen im Allgäu
Ehingen Münsingen
Ehingen Münsingen
 

 

Kartengrafik

Auf der Kartengrundlage der topographischen Karte 1 : 50 000 präsentiert die Wanderkarte des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit den großen Wandervereinen und den Stadt- und Landkreisen Wanderwege, Radwanderwege und eine Vielzahl touristischer Freizeitinformationen. Die Darstellung der topographischen Inhalte ist dabei über den bundeseinheitlichen Signaturenkatalog der topographischen Karte 1 : 50 000 definiert.

Die Wanderwege sind mit Signaturen wie in der Natur und einem roten Farbdecker hervorgehoben. Im Bereich des Schwäbischen Albvereins sind die Radwanderwege mit einem grünen Farbdecker hervorgehoben. Die Freizeitinformationen sind mit aussagekräftigen Piktogrammen, nach thematischen Leitfarben unterschieden, in die Karte eingedruckt: Touristische Infrastruktur (rot), Touristische Ziele (gelb), Sport und Freizeit (blau und orange).

 

Preise

Der Preis pro Karte beträgt 6,40 Euro.

Wir bieten noch weitere Kartenwerke an. Der Preis dafür beträgt pro Karte 7,00 Euro:

Art.Nr.    Bezeichnung

TF20-10  Beerfelder Land
TF20-11  Fränkischer Odenwald
TF20-13  Neckartal-Odenwald
TF20-17  Kleiner Odenwald - Kraichgau
TF20-19  Östlicher Odenwald - Madonnenländchen
TF20-20  Fränkischer Odenwald - Madonnenländchen
TF20-21  Neckartal-Stauferland

 

Sofern das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg Herausgeber ist, gilt:
Entgelt unter Berücksichtigung von § 3 Abs. 2 Informationsweiterverwendungsgesetz.

Karten können in unserem LGL-Shop bestellt werden. Dazu klicken Sie dort bitte im linken Navigationsfenster auf den Menüpunkt "Kartenbestellung".

Zur online-Bestellung ist keine Registrierung/Anmeldung notwendig.


Kundenberater:
Telefon: 0711 95980-203

Die Bestellung kann auch per Fax oder E-Mail beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung
Baden-Württemberg erfolgen:
Fax: 0711 95980-701
E-Mail: verkauf@lgl.bwl.de