Support

Bitte beachten:

In der aktuellen Android Version 3.8 kann es bei Android 10 - Smartphones zu Pausen oder Abbrüchen bei der Trackaufzeichnung kommen. Dies kann passieren, wenn die App in den Hintergrund gelegt wird, z.B.  bei einer Bildschirmabschaltung im Ruhemodus oder bei der parallelen Nutzung anderer Apps.

Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Wir arbeiten mit hoher Priorität an einer Lösung.

 

 

Support zu BW Map mobile

Kontaktdaten:

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg
Büchsenstraße 54
70174 Stuttgart

E-Mail:

poststelle@lgl.bwl.de


Inhalt:

1. Neues

2. Installationsanweisung

3. Jahres-Flatrate (kaufen, sichern, auf Zweitgerät nutzen)

4. Karten aktualisieren

5. FAQ zu iOS

6. FAQ zu Android

7. Videos zum Funktionsumfang

8. Kartenlegenden

9. GPX-Tracks Download

 

 1. Neues

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick:
-iOS Kurzeinführung (PDF)
-Android Kurzeinführung (PDF)

Android 8 und 9 - Funktionsabbruch bei Bildschirmabschaltung verhindern
Vorläufige Anleitung

Neu ab den Programmversionen Android 3.5 und iOS 2.40:

Durch die neue Funktion Routenplanung sind 2 weitere Downloads notwendig:

2 x 200 MB (je für Wandern und Radfahren) 

PDF-Anleitung zur neuen Funktion Routenplanung

Ein weitere Hilfe zu diesem Thema finden Sie hier:

 

2. Installationsanweisung

Jahres-Flatrate: aktivieren / sichern

3. Jahres-Flatrate

So kaufe ich die Jahres-Flatrate

Entweder (1) "klassisch" über einen In-App-Kauf aus der geöffneten App heraus (=Kauf über Apple App Store oder Google Play) oder (2) dem Vorabkauf einer LGL-Codecard mit Lizenznummer ("Product Key") im LGL-Shop.

Die LGL-Codecard wird dann mit der Post zugesendet und der "Product Key" kann freigerubbelt werden.

 

So sichere ich die Jahres-Flatrate

Empfehlung: (3) Einen BW Map Account anlegen. Geben sie dazu eine funktionierenden E-Mail-Adresse und ein beliebiges Passwort ein. Es wird an die angegebene E-Mail Adresse eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugesendet. Dort den Bestätigungs-Link 1x antippen und der BW Map Account wird angelegt.

(4) Anmeldung am BW Map Account in der geöffneten App (die Jahres-Flatrate ist bereits aktiv). Nach erfolgreicher Anmeldung bleibt die E-Mail-Adresse zukünftig sichtbar. Die Lizenz wurde auf den LGL-Lizenzserver übertragen und ist damit gesichert (bei iOS erscheint noch in Haken).

 

So aktiviere ich weitere eigene Geräte

Die gekaufte Jahres-Flatrate kann zusätzlich auf einem weiteren, eigenen Gerät aktiviert werden: z.B. gleichzeitige Nutzung auf iPhone und iPAD, bzw. Android Smartphone und Tablet. Aber auch ein Betriebssystemwechsel ist möglich (iOS <-> Android). Es wird jeweils die Restlaufzeit der Jahres-Flatrate seit der Aktivierung berücksichtigt.

Zuvor müssen alle obigen Schritte (1) - (4) erledigt worden sein.

(4) In der geöffneten, kostenlosen App des Zweitgerätes am BW Map Account anmelden und die Lizenz wird "gezogen". Die Jahres-Flatrate wird auch dort aktiviert.

 

Detaillierte Anleitung unter FAQ (s.u.)

Screenshot über Aktivierung und Sicherung der Jahres-Flatrate
Screenshot über Aktivierung und Sicherung der Jahres-Flatrate
 

Aktuelle Kartendaten

4. Karten aktualisieren

Das LGL stellt regelmäßig Updates der Karten zur Verfügung. Wir empfehlen daher von Zeit zu Zeit die Funktion: "Kartenmaterial" -> "Geladene Karten aktualisieren" auszuführen.

bwmapmobile_KartendatenAktualisieren
Funktion Geladene Karten aktualisieren
 

Android-Version

6. FAQ zu Android

Weiterführende Informationen zu Android:

Kostenlose Version dauerhaft nutzen: um nach der Testphase (=Kachelkontingent der Premiumkarten ist aufgebraucht) weiterhin die kostenfreie Basisversion nutzen zu können, muss man unter dem Menüpunkt "Anzeigen" die Funktion "Nur OpenData" eingestellt haben. Dann kann man den Kartendienst Maps4BW nutzen. Die geladenen Testkacheln wiederum können unter dem Menüpunkt "Anzeigen", Funktion "Nur gekaufte" genutzt werden.


 

Videos zur Version mit Jahres-Flatrate

7. Videos zum Funktionsumfang

Kurzeinführungen als mp4-Video am Beispiel mit einem Android-Smartphone:

Teil 1: Schwerpunkt allgemeine Funktionen

Teil 2: Schwerpunkt Kartenwerke

Teil 3: Schwerpunkt Import von GPX-Track

Teil 4: Schwerpunkt Suche-Funktion

Teil 5: Schwerpunkt Routenplanung

Teil 6: Schwerpunkt erweiterte Routenplanung

 
 

Ladbare GPX-Tracks

9. GPX-Tracks Download

Das LGL bietet einige Fernwander- und Landesradfernwege auch als Tracks im GPX-Format an. Ein einzelner Track entspricht einer empfohlenen Tagesetappe. Die Tracks werden jeweils nach Laufrichtungen getrennt angeboten.

Unter iOS sind diese Tracks auch direkt in der App unter "Online-Tracks" verfügbar.