LGL-Internet Startseite

Ausdruck vom 14. Februar 2016 13:31:48 MEZ

https://www.lgl-bw.de/lgl-internet/opencms/de/index.html


Willkommen beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung in Baden-Württemberg

Ministerialdirektor Wolfgang Reimer übergibt E-Fahrzeug an das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung

Am 26.01.2016 hat Ministerialdirektor Wolfgang Reimer, Amtschef im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, den Schlüssel für ein neues E-Fahrzeug an Luz Berendt, Präsident des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) übergeben.

 

Das neue E-Fahrzeug des LGL wurde aus der "Landesinitiative Elektromobilität II" der Landesregierung gefördert. Durch die Förderung werden die Mehrkosten, die durch die Beschaffung eines Elektro- oder Hybridfahrzeuges gegenüber einem konventionell angetriebenen Fahrzeuge entstehen, abgedeckt.

 

 

 


Minister Alexander Bonde besucht LGL auf der CMT 2016

Am 18. Januar 2016 hat Minister Alexander Bonde das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) auf der CMT 2016 besucht.

 

Im Gespräch mit LGL-Präsident Luz Berendt erfuhr Minister Bonde mehr über das Geoportal Baden-Württemberg, welches die amtliche Informations- und Kommunikationsplattform rund um die Geodaten im Land ist. Sichtlich erfreut zeigte sich Minister Bonde als er von Luz Berendt einen Ausdruck aus dem Geodatenviewer überreicht bekam, auf welchem Baiersbronn, der Wohnort des Ministers, zu sehen war.

 

Das LGL ist noch bis zum 24. Januar 2016 in Halle 6 am Stand 6B31 der CMT 2016 vertreten.


Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) präsentiert sich auf der CMT 2016 in Stuttgart

LGL präsentiert CMT-Messestand in neuem Outfit

 

Vom 16. bis 24. Januar 2016 findet die CMT 2016 auf der Landesmesse Stuttgart statt. Die CMT ist die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit.

 

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung ist in Halle 6 am Stand 6B31  vertreten. Die Öffnungszeiten der Messe sind jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr.

 

Das Landesamt wird die Besucherinnen und Besucher aus nah und fern über seine Wander-, Rad- und Freizeitkarten  informieren. Zudem besteht die Möglichkeit auf dem Messestand mehr über das Geoportal Baden-Württemberg und über die App "BW Map mobile" zu erfahren.


 

Ein besonderes Highlight wird dieses Jahr der CMT-Messestand selbst sein, denn das LGL präsentiert diesen in neuem Outfit!

 

Pressemitteilung des LGL vom 14.01.2016 zur CMT 2016.


LGL-Shop

Ein Ziel des Landesamts für Geoinformation und Landentwicklung ist es, neben den hoheitlichen Geobasisinformationen auch marktgerechte Produkte und kundenorientierte Dienstleistungen anzubieten. Unsere Produkte reichen von Karten über Geodaten bis hin zu Luftbildern. Ausführliche Produktinformationen und Bestellmöglichkeiten zu unseren Produkten finden Sie im LGL-Shop. 

 

Mehr


BW Map mobile - die App für Wanderer und Radfahrer in ganz Baden-Württemberg

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg bietet mit seiner App BW Map mobile hochwertige topographische Karten für unterwegs an. Die App bringt topographische Karten auf alle gängigen Mobilgeräte der Betriebssysteme iOs und Android und bietet seinen Nutzern Karten im Maßstab von 1:1 Mio. bis zum Detailmaßstab 1:10.000. Die App ist in Google Play und im App Store mit einigen Grundfunktionen kostenlos erhältlich. Die hochwertigen topographischen Karten können als In-App-Kauf erworben werden.

 

Mehr


"Landvermessung" - Beitrag aus der SWR-Landesschau Baden-Württemberg

 Die Nutzung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des SWR. Autorin: Carola Grau

 

 

Vollbild (Taste F) - Vollbild Ende (Taste Esc)
Pause / Abspielen (Taste Leer)

Möglicherweise ist ein Plugin im Webbrowser erforderlich, um das Flash Video abspielen zu können. Flash Player finden Sie im Internet mit Hilfe der gängigen Suchdienste.