Details zu FNO-Verfahren

Ausdruck vom 23. März 2019 16:51:33 MEZ

https://www.lgl-bw.de/lgl-internet/opencms/de/06_Flurneuordnung/Aktuelle_Verfahren/details.html


Startseite  »  Flurneuordnung  »  Aktuelle Verfahren  »  Liste nach dem Alphabet  »  B  » Brigachtal-Überauchen
Verfahrensbeschreibung

Bearbeitung durch die Dienststelle: Schwarzwald-Baar-Kreis

Verfahrensart
Beschleunigtes Zusammenlegungsverfahren nach § 91 FlurbG
Fläche
668 ha
Anzahl der Teilnehmer
172
Kosten
2.1 Mio. EUR
Finanzierung und Zuschuss
Grundzuschuss: 71%,
Zuschussmittel von Bund und Land 77 %

Zur Verbesserung der Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft sowie zur Förderung der allgemeinen Landeskultur sind folgende Maßnahmen vorgesehen:

Bessere Erschließung der landwirtschaftlichen Nutzflächen durch Ausbau des vorhandenen Wegenetzes. Anpassung des Ausbaustandards der Wege an die heutigen Anforderungen des landwirtschaftlichen Verkehrs.
Zusammenlegung von Grundeigentum und Pachtflächen, Schaffung größerer Bewirtschaftungseinheiten, Senkung der Arbeits- und Betriebskosten.
Trennung der landwirtschaftlich genutzten Flächen und der ökologisch bedeutsamen Biotopbereiche.
Aufwertung und Vernetzung von Landschaftselementen, Verbesserung des Landschaftsbildes, ökologische Aufwertung der Brigachaue.
Maßnahmen zum Schutz des Grund- und Oberflächenwassers.
Schaffung von Rad- und Wanderwegverbindungen.

Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Michael Schmitt
St. Gallus Straße 4
78086 Brigachtal
07721/2909-32
Michael.Schmitt@Brigachtal.de
Franz Martin Neininger
Bondelstraße 24
78086 Brigachtal
07721/9160757
Franz.Neininger@gmx.de
Ursula Stebinger
Im Brühl 6
78086 Brigachtal
07721 22311
Ursula.Stebinger@web.de
Andreas Hirt
Bondelstraße 35
78086 Brigachtal
07721 998894
Andreas.Hirt@landsiedlung.de
Gabriele Fesenmeyer
Ulmenweg 28
78166 Donaueschingen
07721 2909 23
Gabriele.Fesenmeyer@brigachtal.de
Bernhard Kraus
Bondelstr. 21
78086 Brigachtal
07721 21268
krausb@freenet.de
Günter Hirt
Beckhofer Str. 1
78086 Brigachtal
07721 25545
Erwin Ritzmann
Rathausstr. 11
78086 Brigachtal
07721 21444
Markus Rist
Hochstr. 5
78086 Brigachtal
07721 4274
Felix Käfer
Luzian-Reich-Str. 6
78183 Hüfingen
0771 6846
felixkaefer@gmx.de
Beteiligte Gemeinden
Bearbeiter des Verfahrens
Leitender Ingenieur 
Werner Obergfell
Ruhe-Christi-Str. 29
78628 Rottweil
0741 244-531
Werner.Obergfell@landkreis-rottweil.de
Ausführender Ingenieur 
Reinhard Staiger
Ruhe-Christi-Str. 29
78628 Rottweil
0741 244-542
Reinhard.Staiger@landkreis-rottweil.de
Mitarbeiter 
Jürgen Hils
Ruhe-Christi-Str. 29
78628 Rottweil
0741 244-543
Juergen.Hils@landkreis-rottweil.de
Aktuelles
Frühe Beteiligung von Bürgern und Behörden
Einladung zur Aufklärungsversammlung
Anhang
Zusammenlegungsbeschluss
Zusammenlegungsbeschluss vom 06.03.2012
Anhang
Änderungsbeschluss 1 vom 26.05.2014
Anhang
Gebietskarte Stand Änderungsbeschluss 1 vom 26.05.2014
Anhang
Änderungsbeschluss 2 vom 02.08.2017
Anhang
Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
Bild Vorstand der TG Brigachtal-Überauchen
Anhang
Ökologische Ressourcenanalyse
Wertermittlung der Grundstücke
Feststellungsbeschluss Ergebnisse der Wertermittlung
Anhang
Wertrahmen
Anhang
Abschläge vom Bodenwert
Anhang
Bodenwertkarte Blatt 1
Anhang
Bodenwertkarte Blatt 2
Anhang
Bodenwertkarte Blatt 3
Anhang
Bodenwertkarte Blatt 4
Anhang
Bodenwertkarte Blatt 5
Anhang
Ausbauplanung mit landschaftspfl. Begleitplan
Ausbaukarte mit Landschaftskarte
Anhang
Erläuterungsbericht
Anhang
Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung
Anhang
Zusimmung zum Ausbaukonzept einschließlich landschaftspflegerischer Begleitplanung
Anhang
Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Umweltverträglichkeitsprüfung
Anhang
Ausführung der Planung
Wunschtermin
vorläufige Besitzeinweisung
Zusammenlegungsplan
Ausführungsanordnung
Berichtigung der öffentlichen Bücher
Schlussfeststellung

Hinweis:
Die Wiedergabe von Beschlüssen und Karten der Flurneuordnungsbehörde erfolgt im Internet als freiwilliger Bürgerservice. Für die Vollständigkeit, den verbindlichen Inhalt und Fristen sind ausschließlich die gesetzlich vorgesehenen Bekanntmachungen (z.B. im örtlichen Amtsblatt) maßgeblich. Die Erhebung von Widersprüchen über das Internet oder durch E-Mail ist nicht fristwahrend möglich.

Haben Sie eine Mitteilung oder Fragen zu diesem Verfahren?
Name*
Straße*
Ord. Nr. 
PLZ*
Wohnort*
Telefon 
E-Mail 
Verfahrensname  Brigachtal-Überauchen
Empfänger  Werner Obergfell, Projektleiter/Projektleiterin
Mitteilung 
  
Sicherheitsabfrage*
  

Die Angaben in den Feldern mit * benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können! Für evtl. Rückfragen bitten wir um Angabe der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse.

Zu beachten bei der Abgabe von Erklärungen:
Erklärungen, die laut Gesetz schriftlich abzugeben sind, gelten per Email nur dann als rechtsverbindliche Erklärungen, wenn sie mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sind oder einer der sonstigen Formen des § 3a Absatz 2 Satz 4 Verwaltungsverfahrensgesetz entsprechen. Obiges Kontaktformular ist hierfür nicht geeignet!