Wanderkarten Schönau, Titisee-Neustadt, Blumberg (W257 - W259)

Ausdruck vom 20. Oktober 2019 06:46:05 MESZ

https://www.lgl-bw.de/lgl-internet/opencms/de/01_Aktuelles/Neue_Produkte/product_0019.html


Startseite  »  Aktuelles  »  Neue Produkte  »  Wanderkarten Schönau, Titisee-Neustadt, Blumberg (W257 - W259)

Wanderkarten Schönau, Titisee-Neustadt, Blumberg (W257 - W259)

Neue Wanderkarten W257-W259
Neue Wanderkarten W257-W259

W257 Schönau im Schwarzwald


Maßstab 1:25 000


Gebiet
Ebringen, Horben, Kirchzarten, Ehrenkirchen, Schauinsland, Todtnau, Belchen, Münstertal, Schönau,Todtmoos, Zell im Wiesental.


Inhalt
Die im idealen Maßstab herausgegebene Wanderkarte beinhaltet für dieses Gebiet die kompletten Wanderwege des Schwarzwaldvereins mit ihren farbigen Wegzeichen sowie die durch den Deutschen Wanderverband zertifizierten Erlebniswege. Ob anspruchsvolle Qualitätswege oder leichtere Genießerpfade, die Karte beschreibt Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

So sind auch die Genießerpfade „Wasserfallsteig“, „Turmsteig“ und der „Lebküchlerweg“ in der Karte abgebildet. Sie befinden sich im „Kleinen Wiesental“, einer lieblichen, vielgegliederten Berg- und Tallandschaft im Südlichen Schwarzwald. Genießerpfade sind Premiumwege, die für Wanderer zusätzlich noch besondere Genusserlebnisse bereithalten. Der „Wasserfallsteig" bietet durch seine beiden Naturwasserfälle „Fahler Wasserfall“ und „Todtnauer Wasserfall“ ein abwechslungsreiches Naturerlebnis. Der „Turmsteig“ verläuft im schönsten Gebiet des Südschwarzwalds zwischen Todtnau, Bernau und Todtmoos und belohnt mit Ausblicken von den Aussichtstürmen am Hasenhorn und Hochkopf. Der „Lebküchlerweg“ ist ein beliebter Rundwanderweg, der durch die Rabenschlucht und die Wälder des Kirchbergs mit herrlichen Aussichten auf das Todtmooser Tal und den Hotzenwald führt. Der Premiumwanderweg „Belchensteig“ führt auf den Gipfel des Belchens und vermittelt dabei imposante Eindrücke rund um einen der schönsten Berge im Südschwarzwald.

Die Standorte und Namen der Wanderwegweiser ermöglichen in Verbindung mit der sehr hohen topographischen Detaillierung der Karte eine einfache Orientierung und Bestimmung der eigenen Position in der Karte und in der Natur. Für Notfälle haben die Wegweiser auch die Funktion als Rettungspunkte. Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.

In Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein.


Formate und Lieferarten
96,7 x 66,5 cm (nur gefaltet auf 10,9 x 16,8 cm lieferbar)


ISBN
978-3-86398-483-0


Ausgabe
2018


Herausgeber
Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg
 



W258 Titisee-Neustadt


Maßstab 1:25 000


Gebiet
Buchenbach, Breitnau, Hinterzarten, Eisenbach, Titisee-Neustadt, Lenzkirch, Feldberg, Schluchsee, Höhenschwand, Bernau, Dachsberg.


Inhalt
Die im idealen Maßstab herausgegebene Wanderkarte beinhaltet für dieses Gebiet die kompletten Wanderwege des Schwarzwaldvereins mit ihren farbigen Wegzeichen sowie die durch den Deutschen Wanderverband zertifizierten Erlebniswege. Ob anspruchsvolle Qualitätswege oder leichtere Genießerpfade, die Karte beschreibt Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

So ist auch der „Albsteig Schwarzwald“, einer der schönsten Wanderwege in Deutschland, in der Karte abgebildet. Der „Albsteig Schwarzwald“ führt an Wasserfällen und Schluchten des unteren Albtals entlang, bis er sich bei St. Blasien-Glashofsäge teilt und beiden Armen der Alb folgt. Wanderer können dort entweder dem Teil „Ost“ oder „West“ folgen und bis zum Feldberg wandern. Als Premiumwege sind in der Karte unter anderen der „Jägersteig“ und der „Feldbergsteig“ abgebildet. Der „Jägersteig“ führt vor der traumhaften Hochschwarzwald Kulisse zu idyllischen Aussichtspunkten mit Blick auf den Schluchsee. Der populäre „Feldbergsteig“ ist ein Rundweg am Feldberg, der über Weiden, durch Steilhänge und Wälder durch eines der schönsten Naturschutzgebiete Deutschlands bis hin zum Feldsee führt.

Die Standorte und Namen der Wanderwegweiser ermöglichen in Verbindung mit der sehr hohen topographischen Detaillierung der Karte eine einfache Orientierung und Bestimmung der eigenen Position in der Karte und in der Natur. Für Notfälle haben die Wegweiser auch die Funktion als Rettungspunkte. Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.

In Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein.


Formate und Lieferarten
96,7 x 66,5 cm (nur gefaltet auf 10,9 x 16,8 cm lieferbar)


ISBN
978-3-86398-484-7


Ausgabe
2018


Herausgeber
Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg.
 



W259 Blumberg


Maßstab 1:25 000


Gebiet
Neustadt i. Schw. Friedenweiler, Bräunlingen, Donaueschingen Lenzkirch, Löffingen, Wutach, Bonndorf i. Schw. Geisingen, Immendingen, Blumberg, Engen.


Inhalt
Die im idealen Maßstab herausgegebene Wanderkarte beinhaltet für dieses Gebiet die kompletten Wanderwege des Schwarzwaldvereins mit ihren farbigen Wegzeichen sowie die durch den Deutschen Wanderverband zertifizierten Erlebniswege. Ob anspruchsvolle Qualitätswege oder leichtere Genießerpfade, die Karte beschreibt Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

So sind auch die Qualitätswege „Schluchtensteig“ und „Krottenbachtal“ in der Karte abgebildet. Der „Schluchtensteig“ verläuft von Stühlingen durch die Wutachschlucht nach Lenzkirch zum Schluchsee und wurde mit dem Gütesiegel “Qualitätsweg Wanderbares Deutschland” ausgezeichnet. Der Qualitätsweg „Krottenbachtal“ bietet sportlich ambitionierten Wanderern kräftige Anstiege, schmale Pfade entlang steiler Hänge und grandiose Fernsichten in Richtung Alpen und Schwarzwald. Als Premiumwege sind in der Karte unter anderen der „Hewensteig“, die „Rötenbachschlucht“ und die „Gauchachschlucht“ abgebildet. Der Premiumwanderweg „Hewensteig“ erfordert gute Kondition auf seiner 8 km langen Rundtour. Der Genießerpfad „Rötenbachschlucht“ führt auf wildromantischen Wegen bis zur Mündung in die Wutachschlucht. Der Genießerpfad „Gauchachschlucht“ bietet neben dem eindrucksvollen Schluchtabschnitt eine atemberaubende Rundumsicht vom Schwarzwald bis zur Schwäbischen Alb.

Die Standorte und Namen der Wanderwegweiser ermöglichen in Verbindung mit der sehr hohen topographischen Detaillierung der Karte eine einfache Orientierung und Bestimmung der eigenen Position in der Karte und in der Natur. Für Notfälle haben die Wegweiser auch die Funktion als Rettungspunkte. Die Karte enthält touristische Informationen wie z.B. Aussichtspunkte, Schutzhütten, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Wanderheime und Gasthäuser in Auswahl. Außerdem besonders gekennzeichnete touristische Objekte und vieles mehr.

In Zusammenarbeit mit dem Schwarzwaldverein.


Formate und Lieferarten
96,7 x 66,5 cm (nur gefaltet auf 10,9 x 16,8 cm lieferbar)


ISBN
978-3-86398-485-4


Ausgabe
2018


Herausgeber
Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg.

 


Bestellmöglichkeit: hier

Preis: jeweils 8,50 € EUR